Local Rules  Golfclub Hoogvaals

 

Bahn 2/11   C- baan

Die Driving Range ist ein unbewegliches Hemmnis. Kommt der Ball auf dem Rangedach zur Ruhe, darf er straflos ersetzt werden (R24-2) (ggf. R 24-3b). Kommt der Ball im Rangegebäude zur Ruhe, dann darf straffrei von der gekennzeichneten Matte DZ gespielt werden.

Weiße Pfähle links vom Loch 2/11 gelten nur beim Spielen von Loch 2/11 .

Bei nicht Spielen von Loch 2/11 sind diese feste Hindernisse.

 

 

Bahn 3/12

Liegt ein Ball im Wasserhindernis hinter dem Grün, kann von der Droppingzone (1 Strafschlag) weitergespielt werden.

 

Weiße Pfähle rechts von Loch 3/12 gelten nur beim Spielen von Loch 3/12

Bei nicht Spielen von Loch 3/12 sind das feste Hindernisse.

 

Bahn 6/15

Liegt ein Ball im Wasserhindernis hinter dem Grün, kann von der Droppingzone (1 Strafschlag) weitergespielt werden.

 

Bahn 9/18

Der Abschlag und der Bereich in Spielrichtung befinden sich IN, markiert von weißen Pfosten.

 

Der Zaun in Spielrichtung ist ein unbewegliches Hemmnis, wenn ein Ball darin oder darauf liegt, oder wenn die Standposition des Spielers oder der Raum seines beabsichtigten Schwungs durch das Hemmnis betroffen sind, muss straffrei vom Abschlag als zweiter Schlag weiter gespielt werden.

Liegt ein Ball nach dem Abschlag im markierten IN Bereich (weiße Pfosten)  zwischen Abschlag und dem Hemmnis (Zaun), muss ebenfalls straffrei vom Abschlag  weiter gespielt werden.

 

Ist ein Ball im Aus, so muss man lt. (R 27-1) (20-5a) verfahren (Spielen vom Abschlag mit 1 Strafschlag und Distanzverlust).

 

Der Weg hinter und neben dem Grün und alles was sich hinter dem Weg (außer im Aus) befindet, ist eine Behinderung durch „Ungewöhnlich beschaffener Boden“ (R25-1). Sollte ein Ball darin oder darauf liegen muss er straflos von der Drop-

Zone gespielt werden.

 

G.U.R.  Boden in Ausbesserung (R25-1)

Von allen als G.U.R. gekennzeichneten Stellen muss straflos Erleichterung genommen werden.

 

  • Steine im Bunker sind bewegliche Hemmnisse(R24-2) gilt. Anhang I B4
  • Von Grassteinen darf straflose Erleichterung genommen werden.(R24-2)

 

Nur Abstandsmesser sind erlaubt.

 

Wenn die Driving Ranch geschlossen ist, muss die C- Bahn gespielt werden.

 

Strafe für Regelverstoss:

 

R24 / R25 / R27 / R28: Lochspiel = Lochverlust; Zählspiel = Zwei Strafschläge